Institut für Strategie, Technologie und Organisation (ISTO)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Herzlichen Glückwünsch, Thorsten Grohsjean!

Thorsten Grohsjean wechselt nach Italien

31.10.2016

Thorsten GrohsjeanMit einem weinenden und einem lachenden Auge gratulieren wir Thorsten Grohsjean zu seiner neuen Tenure Track-Position an der renommierten Bocconi-Universität in Mailand.

Thorsten prägte über einen Zeitraum von beinahe zehn Jahren maßgeblich das ISTO. Mit Ausnahme eines kurzen Zwischenstopps am Imperial College London engagierte er sich zunächst als Doktorand und anschließend als Juniorprofessor tatkräftig für die Entwicklung des Instituts. Während seiner Zeit am ISTO erhielt Thorsten diverse Auszeichnungen für seine exzellente Forschung und Lehre. Mit seiner Forschung trug er zum wissenschaftlichen Verständnis rund um die Entwicklung von Human- und Sozialkapital bei Individuen bei. Darüber hinaus nahm er das Lernverhalten von Firmen sowie ihre Entscheidungsprozesse bei Innovationen näher ins Visier. Thorsten veröffentlichte zahlreiche Papiere in renommierten Journals – zuletzt zwei Publikationen im Academy of Management Journal. In der Lehre schätzten ihn seine Studenten vor allem für seine fachliche Kompetenz und Begeisterung, seinen mitreißenden und humorvollen Unterrichtsstil sowie sein stets offenes Ohr.

Wir freuen uns, dass Thorsten nun als Assistant Professor Wissenschaftler und Studenten an der Bocconi Universität bereichert. Lieber Thorsten, wir wünschen dir alles Gute für deinen neuen Start und bedanken uns für deinen überragenden Einsatz! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dir und dich in München oder Mailand wiederzusehen.