Institut für Strategie, Technologie und Organisation (ISTO)
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Public Affairs

Archive StampProseminar Kommunikationsökonomie

Christian Pech, Mélisande Cardona

Seminarinhalt

Lange Zeit wurde in der betriebswirtschaftlichen Forschung das politische Umfeld als exogen, also als unbeeinflussbar, betrachtet. Dennoch wenden Unternehmen große Summen für eigene Public Affairs-Abteilungen oder externe Agenturen auf, um Veränderungen des politischen Umfelds frühzeitig zu erkennen und gegebenenfalls zu beeinflussen.

Das Seminar soll neben einer theoretischen Einführung zum Thema Lobbying mit Präsentationen der Seminarteilnehmer vor allem Informationen von Praktikern in Berlin bieten: Public Affairs-Abteilungen von Unternehmen, Public Affairs-Agenturen und Politikern. Dabei sollen vor allem die Strukturen, wie in der Berliner Republik die Wechselwirkungen zwischen Wirtschaft und Politik funktionieren, verdeutlicht werden. Hierzu ist eine Seminarfahrt nach Berlin geplant, wo die Gespräche mit den relevanten Akteuren stattfinden werden. Neben eines Besuchs des Bundestags und des Wirtschaftsministeriums stehen auch die Hauptstadtrepräsentanz von Unternehmen und Lobbying-Firmen auf dem Programm.

Durchführung

Mit der Anmeldung zum Seminar werden die Themen für die Präsentation vergeben. Darauf folgt eine Einführungsveranstaltung, in der noch Fragen zu den Präsentationen gestellt werden können.

  • 1. Block: Lobbyismus in der Theorie (Präsentationen der Seminarteilnehmer)
  • 2. Block: Lobbyismus in der Praxis: Seminarfahrt nach Berlin (Ende Mai oder im Juni)

Netzwerk LMU Management Alumni

Die Berlinfahrt wird durch das Netzwerk LMU Management Alumni finanziell unterstützt.

Organisatorisches

Allgemein

  • Das Seminar qualifiziert nicht zu einer Bachelorarbeit im Sinne der Prüfungsordnung
  • Max. Teilnehmerzahl: 15
  • Zur Bewerbung schicken Sie bitte Ihren Kurzlebenslauf, einen aktuellen Notenauszug und ein kurzes Anschreiben, aus dem Ihre Motivation für die Teilnahme an diesem Seminar hervorgeht, an Mélisande Cardona (E-Mail schicken an m.cardona@lmu.de m.cardona@lmu.de)

Erfolgskontrolle

  • 15 min. Präsentation + 15-seitige Hausarbeit
  • 6 ECTS in Modul V/VII (PO 06) oder M-BWL (PO 08)

Unterlagen

Termine: Mittwoch, 04.05.2011, 14:00-16:00 Uhr, Schackstr. 4/III, Raum 307 (Kick-off)
17.06.2011, 9:00-18:00 Uhr, Ludwigstr. 28 VG, Raum 211 B (Präsentationen)
28.-30.06.2011 (Studienfahrt Berlin)
Deadlines: Mittwoch, 27.04.2011 (Bewerbung)
Freitag, 29.04.2011 (Bekanntgabe der Teilnehmer)
Montag, 18.07.2011 (Hausarbeit)